Sonntag+Montag

Sonntag war recht unspektakulär, denn ich war in Uji etwas geocachen und Tempel angucken. Und habe versucht Postkarten zu bekommen.

Aber obwohl man meinen sollte, diese Tempel seien Touristenattraktionen, sucht man hier Souvenirs vergeblich, ebenso wie Postkarten.

Am Montag war dann wieder Uni, ich habe mich mit Programmiererei herumgeschlagen und außerdem an einer Präsentation für das Arbeitsgruppenseminar am Mittwoch gearbeitet. Zum Mittag haben wir dann eine Art kleines Picknick auf dem Campus gemacht. Eigentlich ist das so eine Art Frühlingsfest, dass normalerweise mit Alkohol begossen wird. Hat man mir gesagt. Aber weil es während der Uni-Arbeitszeit war, fiel es wohl etwas bescheidener aus. Dabei erlebte ich, dass die Leute hier nicht nur typisch asiatische Speisen essen, sondern auch mal Pizza und Kartoffelchips - wenn auch eine Pizza recht japanische Beläge hatte.

Am Nachmittag habe ich einen letzten Versuch gestartet, hier Postkarten zu bekommen. Und aufgegeben. Sowas gibt's hier nicht. Also Plan B: Ab in den Supermarkt und dort beim Bilderservice Digitalbilder ausdrucken. Die geben auch schöne und vor allem persönliche Postkarten ab.

Add new comment

Restricted HTML

  • Allowed HTML tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.