Neuer Mitbewohner!

Wie zuvor schon angedroht haben wir uns im letzten Jahr mit einem „Parasiten“ infiziert. An einem Mittwoch im März setzten des Nachts bei Steffi dann Wehen ein, die dazu führten, dass wir um 0647 einen kleinen Graf Lactula¹ im Arm halten durften.

Seitdem gedeiht dieser prächtig und erfreut sich bei sämtlichen Familienangehörigen großer Beliebtheit.

Auch die Katzen sind damit einverstanden.

(1) aktueller Arbeitstitel. Richtiger Name und Geburtsdatum werden aus Datenschutzgründen hier nicht veröffentlicht.

Blog tags

Add new comment

Restricted HTML

  • Allowed HTML tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.