Abwasser

Nachdem vor Kurzem unsere selbst gebastelte Abwasserleitung an das öffentliche Netz angeschlossen wurde, war es nun auch Zeit, dass wir unser Abwasser da einleiten sollten.

Dazu war es notwendig, die Verbindungen vom Haus zur alten Klärgrube zu kappen und in das neue Rohrsystem umzuleiten.

Das bedeutete also mal wieder: Graben.

So buddelte ich mich zum Anfang der neuen Abwasserleitung und von dort zur bestehenden Leitung Richtung Klärgrube. Im Haus musste zum Glück nur ein Rohrstück umgesteckt werden, damit unser Küchen- und Bad-Abwasser ins neue Rohr fließt. Die alte, tönerne Toilettenabwasserleitung bot dagegen mehr Widerstand.

Blog tags

Add new comment

Restricted HTML

  • Allowed HTML tags: <a href hreflang> <em> <strong> <cite> <blockquote cite> <code> <ul type> <ol start type> <li> <dl> <dt> <dd> <h2 id> <h3 id> <h4 id> <h5 id> <h6 id>
  • Lines and paragraphs break automatically.
  • Web page addresses and email addresses turn into links automatically.